Zum Hauptinhalt springen

Feuerwehrkaserne: «Das Interesse ist riesig»

Der Dialog Nordquartier koordiniert die Zwischennutzung der alten Feuerwehrkaserne. Als Nächstes will die Quartierkommission erreichen, dass sie bei der Nutzung danach mitreden darf.

Die alte Feuerwehrkaserne im Berner Breitenrain.
Die alte Feuerwehrkaserne im Berner Breitenrain.
Beat Mathys

Vor zwei Monaten musste Manfred Leibundgut kämpfen, damit die Quartierbevölkerung über die Zukunft der Feuerwehrkaserne mitbestimmen darf. Heute kann der Co-Präsident der Quartierkommission Dialog Nordquartier die Ideen studieren, die bereits um die Kaserne gesponnen wurden. «Das Interesse ist riesig», sagt Leibundgut. «Ich versuche derzeit, mir einen Überblick zu verschaffen.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.