Zum Hauptinhalt springen

Fehlalarm in Schliern bei Köniz

Am Mittwochabend ertönte in Schliern kurz eine Sirene. Es handelte sich um einen Fehlalarm, für die Bevölkerung bestand keine Gefahr.

Die Behörden klären ab, warum es zum FEhlalarm kam. Foto: Fabienne Andreaoli/Symbolbild
Die Behörden klären ab, warum es zum FEhlalarm kam. Foto: Fabienne Andreaoli/Symbolbild

In Schliern bei Köniz ist am Mittwoch kurz vor 17.40 Uhr eine Sirene losgegangen. Es handelte sich aber um einen Fehlalarm, wie die Berner Kantonspolizei per Kurznachrichtendienst Twitter mitteilte. Für die Bevölkerung bestand keine Gefahr. Die zuständigen Behörden klären ab, wieso es zur Alarmauslösung kam.

(SDA)

Dieser Artikel wurde automatisch auf unsere Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch