Zum Hauptinhalt springen

Angst vor Eskalation: Wileroltigen sagt Infoabend ab

Neben der Autobahnraststätte zwischen Kerzers und Mühleberg haben sich im Sommer 2017 ausländische Fahrende eingerichtet.
Genau dort, auf Gemeindegebiet von Wileroltigen, hat der Bund einen Transitplatz für ausländische Fahrende geplant.
Einen Tag nach dieser Frist durchbrachen sie laut Astra-Sprecher Rohrbach ein Tor des Wildzauns entlang der Autobahn und gelangten so auf das Terrain, auf dem sie sich nun befinden.
1 / 14

Zu hohe Kosten

Nun die Regionalkonferenz

Günstige Alternative