Zum Hauptinhalt springen

«Es braucht Allianzen»

Ab heute steht die Sitzung des Parlaments in Worb unter der Leitung von Brigit Raymann (SP). Die Lehrerin und Familienfrau war schon im November einmal im Einsatz.

Brigit Raymann präsidiert dieses Jahr den Grossen Gemeinderat von Worb.
Brigit Raymann präsidiert dieses Jahr den Grossen Gemeinderat von Worb.
zvg

In diesem Jahr gabs in Worb noch keine GGR-Sitzung. Am Montagabend sind Sie erstmals als höchste Worberin im Einsatz. Macht es Ihnen nichts aus, dass Sie das Amt erst jetzt antreten können?Brigit Raymann:Nein, das ist nicht tragisch. Ich konnte ja bereits im November eine Sitzung leiten, als Ersatz für den Präsidenten Gregor Messerli, der verhindert war.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.