Zum Hauptinhalt springen

Eisbad für den guten Zweck

Um im Rahmen der Aktion «Jeder Rappen zählt» Geld zu sammeln, haben sich am Samstag 100 Menschen in die Aare gewagt - bei eisigen Verhältnissen, wohlgemerkt. Mit dabei waren auch ein paar bekannte Gesichter.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.