La Neuveville

Einbrecher kurz nach Tat gefasst

La NeuvevilleIn der Nacht auf Dienstag wurde in La Neuveville eingebrochen. Kurz nach der Tat wurde der Einbrecher bei einer Verkehrskontrolle erwischt.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Am Chemin des Rives in La Neuveville wurde in der Nacht auf Dienstag eingebrochen. Quelle: Google Maps

In La Neuveville (Neuenstadt) am Bielersee hat sich in der Nacht auf Dienstag ein Einbrecher nicht lange über seine Beute freuen können: Die Polizei fasste den Mann kurz nach der Tat bei einer Verkehrskontrolle.

Wie aus einer Mitteilung der regionalen Staatsanwaltschaft und der Berner Kantonspolizei hervorgeht, hatte die Polizei gegen 2.50 Uhr die Meldung erhalten, am Chemin des Rives in La Neuveville sei es zu einem Einbruch gekommen. Deshalb kontrollierte sie Fahrzeuge. Im Auto des Einbrechers stiess sie auf Einbruchwerkzeuge und die Beute aus dem gemeldeten Einbruch.

Der Fahrer des Autos gab bei seiner Einvernahme den Einbruch zu. Die Polizei führt weitere Ermittlungen durch. Der Einbrecher wird sich vor der Justiz zu verantworten haben. (tag/sda)

Erstellt: 11.09.2018, 16:19 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Bernerzeitung.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Marktplatz

Immobilien

Blogs

Mamablog Die Sprache macht Ihr Kind zum Stereotyp

Sweet Home Unter Dach und Fach

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.

Die Welt in Bildern

Überflieger: Eine F-16 des türkischen Stern-Akrobatik-Teams zeigt bei der Teknofest Flugshow in Istanbul, zu was die Maschine fähig ist. (20 September 2018)
(Bild: Osman Orsal) Mehr...