Zum Hauptinhalt springen

«Ein Rückschlag ist auch eine Chance»

Vor einem Jahr brannte ihre grosse Scheune im Weiler Haselhof nieder. Seither müssen die Bauernfamilien Rytz improvisieren. Jetzt läuft das Gesuch für den Wiederaufbau und eine zusätzliche Lagerhalle.

Daniel Rytz vor den Grundmauern der abgebrannten Scheune. Viele Sachen sind nur notdürftig gedeckt, wenn überhaupt.
Daniel Rytz vor den Grundmauern der abgebrannten Scheune. Viele Sachen sind nur notdürftig gedeckt, wenn überhaupt.
Urs Baumann

Eine riesige schwarze Rauchsäule stieg vor einem Jahr in den Himmel bei Ferenbalm. Am frühen Morgen des 20.Juli 2010 brannte die grosse Scheune auf dem landwirtschaftlichen Gut der Familie Rytz im Weiler Haselhof. In den nächsten Monaten soll auf den Grundmauern wieder eine Scheune hochgezogen werden, daneben eine neue Lagerhalle. Bis aber die Baupublikation bereit war, mussten die betroffenen Familien einige Hürden überwinden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.