Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ein Raumschiff auf dem Bauernhof

Ein Glücksfall

«Hätten wir keine Lösung gefunden, hätte man den Frachter verschrotten müssen.»

Guido Schwarz, Leiter des Swiss Space Museum
Am Donnerstag Mittag wurden die Teile in Zürich-Seebach verladen.
Mit Hilfe des Krans wurde der Carbonring auf den Lastwagen gehievt.
Der Mann hinter der ganzen Aktion: Guido Schwarz vom Swiss Space Museum.
1 / 12

Neben der Sternwarte

«Vielleicht können wir die Kapsel irgendwann auch unserem Publikum zugänglichmachen.»

Andreas Blaser, Präsident der Stiftung Sternwarte Uecht