Zum Hauptinhalt springen

Ein Fest auf zwei Rädern

Das Berner Velofest sorgte am Sonntag für eine gut besuchte Stadt im Zeichen des Zweirads. Gümmelerinnen und Gümmeler aus der ganzen Schweiz und viele Familien prägten das Stadtbild.

Ein Tag vor Ankunft der Tour de France fand in Bern das Velofest statt. Video: Florine Schönmann

Bern rollt. Was normalerweise als Name für die Berner Veloverleihstationen steht, galt am Sonntag für die ganze Stadt. Das Velofest, begünstigt von prächtigem Sommerwetter, zog scharenweise Leute jeden Alters an, die meisten von ihnen auf zwei Rädern: Ältere oft auf E-Bikes, Väter und Mütter mit Kinderanhängern, Gümmeler in Klubtrikots, Knirpse auf Holzvelos ohne Pedale, viele mit dem Retrorenner, andere mit Faltvelo oder auf dem Cargobike, auf dem sich der halbe Haushalt transportieren liesse.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.