Ein Dorf setzt aufs «Vreneli»

Guggisberg

Die Gemeinde will zum Vreneli-Dorf werden und lud die Bevölkerung zu einem Workshop ein. An die 90 Personen kamen und machten Vorschläge, wie dies zu bewerkstelligen wäre.

Im Zentrum von Guggisberg ist der Vreneli-Brunnen mit einer Skulptur des legendären Mädchens.

(Bild: Urs Baumann)

Wer kennt es nicht, das traurige Lied «Vreneli abem Guggisbärg»? Unzählige Versionen davon sind im Laufe der Zeit entstanden. Stephan Eicher singt eine, AC/DC eine andere. Eine weitere singt der Jodlerklub Flüeh­blüem­li im Saal des Sternen in Guggisberg.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt