«Ein Bier mit... Tequila Boys»

Seit zehn Jahren treibt die Berner Coverband Tequila Boys ihr musikalisches Unwesen, heute sind sie zu Gast auf dem Gurten. Wir haben mit den beiden Sängern Baze und Diens ein Bier getrunken.

Interview: Sibylle Hartmann Video: Florine Schönmann
Sibylle Hartmann@sibelhartmann

Sie spielen erst um zwei Uhr morgens auf der Waldbühne. Für die Interviewtermine sind die beiden Sänger und Rapurgesteine Baze und Diens schon 12 Stunden vorher auf den Güsche gekommen. Von Tequila-Laune also noch weit und breit keine Spur.

Dementsprechend lang sind die Gesichter der beiden auf die Fragen nach dem ersten Bier auf dem Gurten und dem ersten Tequila mit den Tequila Boys. «Das muss beim ersten Konzert 2006 im Sous Soul gewesen sein.» Mehr ist Diens nicht zu entlocken.

Viel lieber erzählen sie vom anfänglichen Trashfaktor der Band, der in zehn Jahren manchmal fast verloren gegangen ist. «Am Anfang war es komplett verblödet. Diens und ich haben auch schlechter gesungen», sagt Baze. Sie hätten früher wenig seriös geübt, aber mit der Zeit sei der Anspruch gekommen, dass es besser töne. «Mittlerweile müssen wir uns wieder zurück besinnen und wieder schlechter werden.»

Kisha, Francine Jordi oder doch lieber Gunvor?

Noch lieber philosophieren sie über die Frage, welche Berner Sängerin sie auf den Gurten mitgenommen hätten, da diese Jahr keine einzige Frau aus Bern hier oben auftritt. «Ich wollte Kisha mit ‹Ig u mi Hung› als Feature, aber damit bin ich bei den Jungs nicht durchgekommen», sagt Diens. «Francine Jordi wäre natürlich auch mal der Shit», doppelt Baze nach.

Und dann fällt da plötzlich noch der Name Gudrun, die beim Eurovision Song Contest 1998 für die Schweiz Null Punkte holte und vor allem durch Nacktfotos in die Schlagzeilen geriet. Ihr richtige Name ist Gunvor, wie uns nach dem Interview eingefallen ist.

Na dann Prost auf Gunvor und Tequila Boys.

Bernerzeitung.ch/Newsnetz

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt