Zum Hauptinhalt springen

Diese Berner Lokale buhlen um den Gastro Award

Für den Best of Swiss Gastro Award 2014 gehen gleich 23 Betriebe aus der Stadt Bern ins Rennen. Nominiert haben sich die Lokale selber oder wurden von einem Fachgremium vorgeschlagen.

Das Restaurant Les Alps beim Alpinen Museum.
Das Restaurant Les Alps beim Alpinen Museum.
zvg/Alpines Museum
Restaurant Cha Chà der Migros im Westside.
Restaurant Cha Chà der Migros im Westside.
Urs Baumann
Die Tapas-Bar Volver auf dem Rathausplatz.
Die Tapas-Bar Volver auf dem Rathausplatz.
Urs Baumann
1 / 24

Der Best of Swiss Gastro Award wird jedes Jahr in neun verschiedenen Kategorien verliehen. Der einzige Publikumspreis der Schweizer Gastronomie richtet sich an alle Betriebe, die in den letzten drei Jahren neu eröffnet oder ein neues Konzept realisiert haben.

Das Online-Voting läuft noch bis am 9. Oktober. Die drei Bestplatzierten pro Kategorie erhalten zusätzlich zum Gütesiegel einen Pokal. Bei den Gewinnern zählen neben der Bewertung durch die Fachjury auch die Benotung der Gäste sowie die Gesamtanzahl der Stimmen.

Voting und weitere Infos unter www.bestofswissgastro.ch

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch