Zum Hauptinhalt springen

Die Versprechen einlösen

Markus Zahno, Redaktor Region Bern, zum klaren Ja bei der Ostermundiger Hochhausabstimmung.

Der neue Entwurf: So könnte das Bären-Hochhaus dereinst aussehen.  (Visualisierung)
Der neue Entwurf: So könnte das Bären-Hochhaus dereinst aussehen. (Visualisierung)
zvg
Am Donnerstag (10.8.2017) wurde mit dem Aufbau der Bauprofile begonnen.
Am Donnerstag (10.8.2017) wurde mit dem Aufbau der Bauprofile begonnen.
Nicole Philipp
Ostermundigens Gemeindepräsident Thomas Iten (links) und Gemeindeplaner Walter Wirz erörtern die Hochhauspläne.
Ostermundigens Gemeindepräsident Thomas Iten (links) und Gemeindeplaner Walter Wirz erörtern die Hochhauspläne.
Markus Zahno
1 / 11

Mit dem Ja zum Bären-Hochhaus hat Ostermundigen am Sonntag ein Zeichen der Erneuerung gesetzt. Diverse Liegenschaften in der Gemeinde sind marode, auf diversen gut gelegenen Arealen könnte der vorhandene Platz viel besser genutzt werden.

Das Hochhaus, so es denn durch alle Instanzen hindurch bewilligt wird, macht einen Anfang zur Verbesserung. Es kann das dringend benötigte positive Signal an andere Investoren sein.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.