Die Thurgauer Pferde erholen sich bei der Armee

Schönbühl

93 Pferde des mutmasslichen Tierquälers von Hefenhofen wurden am Dienstag in den Sand zur Armee transportiert. Dort sollen sie nun aufgepäppelt werden.

  • loading indicator

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt