ABO+

Die Schützen rüsten sich für den Abstimmungskampf

Mit einem Ja zum verschärften Waffenrecht werde der Schiesssport zu Grabe getragen, befürchten viele Schützen. Wir haben ein Training in Köniz besucht – mit einer Frau, die anderer Meinung ist als die Schützen.

  • loading indicator

Eigentlich beginnt das Training erst in einer Viertelstunde. Im Schützenhaus Platten in der Gemeinde Köniz ist aber schon alles parat: Auf den Liegeplätzen, von denen aus die Schützen zielen, sind weiche Matten ausgerichtet. Die elektronische Trefferanzeige ist aufgestartet. Und im Hang 300 Meter hinter dem Schützenhaus sind die Zielscheiben aufgezogen. Sie stehen voll in der Abendsonne.

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt