Zum Hauptinhalt springen

«Die neue Badi ist cool»

Am Samstag war das frisch sanierte Schwimmbad in Ostermundigen zum ersten Mal geöffnet. Den ersten Besuchern gefiel die Anlage. Bestechend wirken vor allem die neuen Chromstahlbecken.

Badevergnügen garantiert: Das sanierte Schwimmbad Ostermundigen bietet nebst den Becken aus Chromstahl verschiedene neue Attraktionen an.
Badevergnügen garantiert: Das sanierte Schwimmbad Ostermundigen bietet nebst den Becken aus Chromstahl verschiedene neue Attraktionen an.
Susanne Keller
Neuer Bademeister ist Christoph Brunner, hier in der Schaltzentrale.
Neuer Bademeister ist Christoph Brunner, hier in der Schaltzentrale.
Susanne Keller
Die neue riesige Nackendusche.
Die neue riesige Nackendusche.
Susanne Keller
1 / 6

Zwei Uhr nachmittags am Samstag: Der Himmel ist wolkenverhangen, das Thermometer zeigt 20 Grad. Das ideale Badewetter ist es noch nicht am Eröffnungstag der neuen Badesaison. Entsprechend fällt auch der Andrang aus: Die Liegewiesen sind noch nicht vollends mit Badetüchern vollgepflastert, und auch aus dem nigelnagelneuen Chromstahlbecken ragen nur gerade zwei Köpfe empor.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.