Zum Hauptinhalt springen

«Die HIV-Infektion hängt wie eine dunkle Wolke über den Betroffenen»

Der «Heiler» arbeitet hauptberuflich als freier Musiklehrer.
Fatale Injektionen: Der Berner Heiler hat seine Patienten vermutlich durch eine Spritze mit HIV infiziert.
Eine Kamera in der Gartenlaterne beim Eingang.
1 / 6

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Mehr zum thema