Zum Hauptinhalt springen

Die ganze Stadt wird zum Gemüsegarten

Bald erblüht auf der Brache am Centralweg Berns erster mobiler Gemeinschaftsgarten.

Brache Centralweg: Hier entsteht der Zentralpark, Berns erster mobiler Gemeinschaftsgarten.
Brache Centralweg: Hier entsteht der Zentralpark, Berns erster mobiler Gemeinschaftsgarten.
Urs Baumann

In Einkaufskörben wachsen Zucchini, Tomatenpflanzen ranken sich aus Plastiksäcken. Aus den Einschnitten in einem Abflussrohr wachsen Salate, daneben spriesst in einem Palettrahmen ein Blumenfeld. In Städten auf der ganzen Welt gibt es mitten im Siedlungsgebiet und Verkehrsdschungel solche Oasen, die bei Bedarf gezügelt werden können. Nun ist es auch in Bern so weit: In der Lorraine entsteht ein Gemeinschaftsgarten, er heisst provisorisch Zentralpark.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.