Die Fassade reicht bis nach Zürich

Im Murifeld entstehen derzeit 170 Mietwohnungen, die ab Frühling 2020 bezugsbereit sind. Es ist das erste Bauprojekt, bei dem die städtische Wohninitiative greift.

170 Mietwohnungen eingefasst von Hartbrandziegeln: So soll die Wohnsiedlung Weltpost Park dereinst aussehen.

(Bild: Visualisierung: PD)

Michael Bucher@MichuBucher

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt