Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Badi ist gerettet – vorerst

Standen für und gegen die Sanierung des Freibads ein: Edith Aeberhard vom Initiativkomitee (l.) mit Gemeindepräsidentin Christine Hofer.

«Kämpfen hat sich gelohnt»

«Ergebnis ist in Ordnung»