Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Aare-Ampel ist wieder in Betrieb

Hier steht die neue Aare-Ampel: Am Zaun entlang des Weges oberhalb des Eichholz ist das Kunstwerk besser vor Hochwasser geschützt.
Die alte Aare-Ampel stand direkt im Fluss...
Die Ampeln stammen von Künstler Bernhard Gerber. Er will damit auf die seiner Meinung nach zu stark regulierte und eingezwängte Aare aufmerksam machen.
1 / 5

«Ersatz-Ampel» steht nicht mehr im Wasser

pd/chh