ABO+

Der sanfte Pirat

Ostermundigen

Erstmals im Kanton Bern ist ein Mitglied der Piratenpartei in ein politisches Amt gewählt worden. Jorgo Ananiadis heisst der Mann, der neu in der Ostermundiger Kommission für öffentliche Sicherheit sitzt. Wer ist er? Was treibt ihn an?

Jorgo Ananiadis hat schon mit verschiedenen Parteien geliebäugelt. Glücklich geworden ist er erst bei den Piraten.

Jorgo Ananiadis hat schon mit verschiedenen Parteien geliebäugelt. Glücklich geworden ist er erst bei den Piraten.

(Bild: Christian Pfander)

Markus Zahno

Jorgo Ananiadis erinnert so gar nicht an einen Piraten, wenn er in Stef’s Kulturbistro in Ostermundigen sitzt. Er macht es sich auf einem alten Sofa mit Samt­bezug gemütlich, bestellt einen Schwarztee, spricht ruhig und überlegt. Bevor er auf die Politik zu reden kommt, bedankt er sich als Erstes für das Interesse an seiner Person. «Das ist lieb.»

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt