Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der dubiose Kunst-Deal

Mit Werken von Tizian und Rembrandt lockten die mutmasslichen Betrüger ihre Investoren in die Falle.(Symbolbild/iStock)

«Es tönte plausibel»

Es gab nie einen Kauf. Keinen Weiterverkauf. Und das Geld, es war weg.

Wertlos