Zum Hauptinhalt springen

Der Bärengraben wird zur Sportarena

Vom 20. bis 23. Juni finden in Bern und auf dem Gurten die Mountainbike- und Trial-Europameisterschaften statt. Die Trialfahrer werden den Final im Bärengraben austragen.

Im alten Bärengraben wird der Trialfinal ausgetragen: Alexander Tschäppät (Stadtpräsident), Mathias Flückiger (MTB-Fahrer), René Walker (OK), Thomas Binggeli (OK), Lukas Flückiger (MTB-Fahrer) und Luc Mentha (Gemeindepräsient von Köniz) präsentieren die Rennstrecke.
Im alten Bärengraben wird der Trialfinal ausgetragen: Alexander Tschäppät (Stadtpräsident), Mathias Flückiger (MTB-Fahrer), René Walker (OK), Thomas Binggeli (OK), Lukas Flückiger (MTB-Fahrer) und Luc Mentha (Gemeindepräsient von Köniz) präsentieren die Rennstrecke.
www.mtb2013.ch

Sportlerinnen und Sportler aus 28 Nationen fahren in Bern um die kontinentalen Titel im Mountainbike- und Trialsport. Die Besten ihrer Zunft werden in der Hauptstadt am Start stehen. Die Europameisterschaft beginnt am 20. Juni mit dem Team-Rennen, welches rund um das Bundeshaus führen wird. Exklusiv ist auch der Austragungsort des Finaldurchgangs im Trial: Die Fahrer werden am 22. Juni ihre Geschicklichkeit dort unter Beweis stellen müssen, wo früher das Berner Wappentier gehaust hat, im Bärengraben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.