Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Stadt hat Islam-Demo auf dem Bundesplatz zu Recht untersagt

Weil die Stadt Bern aus Sicherheitsgründen die Bewilligung für die Kundgebung «Islam ist Frieden» auf dem Bundesplatz verweigert hat, führte der IZRS die Veranstaltung schliesslich in Kehrsatz durch.
Vorne die Männer, hinten die Frauen – und am Mikrofon Abdel Azziz Qaasim Illi, Vorstandsmitglied des Islamischen Zentralrats der Schweiz.
Zwei Frauen transportieren Esswaren an der Veranstaltung.
1 / 12

War der Sicherheitsdirektor befangen?

Bundesplatz als Anschlagsziel