Das Chaos ist perfekt

Kulturredaktor Michael Feller zum Abgang von Intendant Stephan Märki bei Konzert Theater Bern.

Er ist weg: Nadine Borter, Stiftunsratspräsidentin von Konzert Theater Bern, neben dem leeren Stuhl von Intendant Stephan Märki.<p class='credit'>(Bild: Franziska Rothenbuehler)</p>

Er ist weg: Nadine Borter, Stiftunsratspräsidentin von Konzert Theater Bern, neben dem leeren Stuhl von Intendant Stephan Märki.

(Bild: Franziska Rothenbuehler)

Michael Feller@mikefelloni

Reibereien gehören zum Theater: So lautete die beschwichtigende Formel, als Konzert Theater Bern vor einigen Wochen den frühzeitigen Abgang von Schauspielchef Cihan Inan verkündete. Dieses Theater ist eines zu viel. Es war nicht die erste Reiberei, nicht die letzte – und nicht die grösste. Jetzt geht Intendant Stephan Märki. Mitten in der Sommerpause. Das Chaos ist perfekt.

Als diese Zeitung über seine Beziehung mit Sophie-Thérèse Krempl berichtete – im Zusammenhang mit dem Abgang von Schauspielchef Cihan Inan war diese relevant –, tat Stephan Märki dies als billigen Gossip ab. Statt reinen Tisch zu machen, behauptete er das Gegenteil, bis es nicht mehr ging. Die Freistellung nach dem Vertrauensbruch ist logisch. Wer lügt, macht sich als Chef des grössten Berner Kulturhauses unglaubwürdig.

Dass Märki nach dem Vertrauensbruch noch Lohn kassiert bis Frühling 2019, ist hingegen stossend. Der Stiftungsrat vermeidet mit diesem Eingeständnis wohl ein rechtliches Nachspiel. Für Märki ist es ein Armutszeugnis, dass er jetzt noch abkassiert.

Letztlich steht aber der Stiftungsrat dumm da. Er hat naiv gehandelt und es verpasst, Intendant Märki rechtzeitig in die Schranken zu weisen. Die Hoffnungen ruhen auf der neuen Präsidentin Nadine Borter. Sie ist im Kulturbetrieb unverbraucht, als Unternehmerin aber führungserfahren. Sie muss jetzt klare Regeln durchsetzen und den Laden zusammenhalten – und ist gefordert, wenn es darum geht, kluge Personalentscheide zu treffen. Für die Übergangs­lösungen und für die neue ­Intendanz.michael.feller

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt