ABO+

Danke für diese neue Leichtigkeit, liebe Young Boys

Seit YB gewinnt, wenn es muss, lebt es sich in Bern leichter. Wir Berner sind geübt in Enttäuschung, jetzt leisten wir uns Vorfreude. Dafür gebührt den Young Boys und ihrem Trainer Adi Hütter mein heisser Dank.

Im idyllischen Berner Neufeldstadion nahm YB Anlauf für künftige Erfolge.

Im idyllischen Berner Neufeldstadion nahm YB Anlauf für künftige Erfolge.

(Bild: Andreas Blatter)

Stefan von Bergen@StefanvonBergen

Liebe Young Boys, dass ich das noch erleben darf! Es ist offenbar doch möglich, in einem Leben mehr als einen YB-Meistertitel zu feiern. Ich dachte schon, man müsse sich mit bloss einem begnügen. So wie es ja auch selten mehrmals in einem Leben die ganz grosse Liebe gibt.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Loading Form...