Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Cupfinal verlief ohne grössere Zwischenfälle

Das Cupfinalspiel zwischen dem FC Luzern und dem FC Basel ist am Mittwochabend aus polizeilicher Sicht weitgehend friedlich verlaufen.
19.15 Uhr: Die FCB-Fans strömen gut gelaunt ins Stadion und freuen sich auf das Spiel.
Auf diesen Routen sollen die Fans ins Stadion marschieren. Man muss aber damit rechnen, dass vor allem die Luzerner Fans, die bereits um 15 Uhr im Berner Bahnhof eintreffen, einen Zwischenhalt in der Innenstadt einlegen werden.
1 / 25

Verletzter nach Schlägerei