Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

BZ-Wetten: Acht Sieger für die Gassenarbeit

Wetten für einen guten Zweck: Peter Jost, stellvertretender Chefredaktor der Berner Zeitung (rechts), übergab Isa Calvo, Ursula Aellen und Ruedi Löffel (von links) vom Verein Kirchliche Gassenarbeit Bern den Check über 3400 Franken.
Valerio Concari, Geschäftsführer der Miss-Bern-Organisation, wettete, dass die neue Miss Bern auch Miss Schweiz wird.  Im Mai wurde die damals 19-jährige Stadtbernerin Alina Buchschacher zur schönsten Bernerin gekürt. Am 24.September schliesslich erfüllte sich Concaris Prophezeiung:  Buchschacher erhielt in Lugano das Krönchen der Miss Schweiz aufgesetzt. Damit holte zum ersten Mal überhaupt eine Bernerin  beide Titel.
Ganz knapp hat der Berner Stadtpräsident  seine Wette mit der Berner Zeitung verloren. Er wettete vor einem Jahr, dass er im Januar mindestens drei Kilo abnehmen und  dieses Gewicht bis Ende Jahr halten könne. Den ersten Teil seiner Wette  hat Alexander Tschäppät gewonnen. Ende Januar 2011 brachte er knapp 96 Kilo auf die Waage. Gestern Morgen früh waren es dann exakt 96,1 Kilo. «Vor Weihnachten hätte ich noch gewonnen», scherzte er.
1 / 11