Zum Hauptinhalt springen

Bundesplatz mit neuer Lichtshow und Samichlaus

Seit Ende Oktober hat das Lichtspektakel «Rendezvous Bundesplatz» 200'000 Zuschauerinnen und Zuschauer angelockt. Ab dem 2. Dezember kommt die Show «Feste & Zeit» als Einstimmung auf die Festtage hinzu.

Kinderportraits erscheinen und nehmen langsam die Gestalt von Schweizer Nobelpreisträgern an.
Kinderportraits erscheinen und nehmen langsam die Gestalt von Schweizer Nobelpreisträgern an.
Bild und Ton wachsen zu einer Collage.
Bild und Ton wachsen zu einer Collage.
Das Bundeshau als Solarkraftwerk.
Das Bundeshau als Solarkraftwerk.
«Rendez vous Bundesplatz »projiziert ab Freitag 26. Oktober bis 27. Dezember neue Bilder an die Fassade des Bundeshauses
«Rendez vous Bundesplatz »projiziert ab Freitag 26. Oktober bis 27. Dezember neue Bilder an die Fassade des Bundeshauses
Unter dem Motto «Innovation aus Tradition» erscheint das Bundeshaus jeden Abend um 19.00 und 20.30 Uhr während jeweils 20 Minuten in ganz neuem Licht. Ein Reisverschluss öffnet die die Fassade für die nächste Szene.
Unter dem Motto «Innovation aus Tradition» erscheint das Bundeshaus jeden Abend um 19.00 und 20.30 Uhr während jeweils 20 Minuten in ganz neuem Licht. Ein Reisverschluss öffnet die die Fassade für die nächste Szene.
Das Bundeshaus verwandelt sich in ein riesiges mechanisches Uhrwerk.
Das Bundeshaus verwandelt sich in ein riesiges mechanisches Uhrwerk.
Viele der Bilder erinnern an die Innovationskraft der Schweiz.
Viele der Bilder erinnern an die Innovationskraft der Schweiz.
«Rendez-vous Bundesplatz» - so beginnt das Spektakel.
«Rendez-vous Bundesplatz» - so beginnt das Spektakel.
Der Zuschauer befindet sich am Ufer eines Bergsees, es schneit.
Der Zuschauer befindet sich am Ufer eines Bergsees, es schneit.
Aus einer Alplandschaft leitet ein Bergbach Milch anstelle von Wasser ins Tal...
Aus einer Alplandschaft leitet ein Bergbach Milch anstelle von Wasser ins Tal...
Die Fassade erscheint in strahlendem Gold.
Die Fassade erscheint in strahlendem Gold.
Verspielte Kunst: Schneeflocken und hüpfende Klaviertöne zwirbeln um den Vollmond.
Verspielte Kunst: Schneeflocken und hüpfende Klaviertöne zwirbeln um den Vollmond.
Verträumt: Wiesen mit Edelweiss und Berge mit Schnee
Verträumt: Wiesen mit Edelweiss und Berge mit Schnee
1 / 16

Noch bis am 27. Dezember 2012 taucht das Licht- und Tonspektakel «Rendezvous Bundesplatz» die Bundeshausfassade zweimal täglich in Klang und Farbe.

Ab Sonntag zeigen die Veranstalter von Starlight mit einer zweiten Inszenierung der bretonischen Lichtkünstler Spectaculaires jeweils um 19 Uhr die Show «Feste & Zeit». Dies sei eine Zeitreise durch mehr als hundert Jahre in neun Sequenzen, thematisch angelehnt an Glückwunschkarten aus dem 20. Jahrhundert, heisst es in einer Mitteilung der Stadt Bern.

Mehr Stimmung mit dem Samichlaus

Bis zum 27. Dezember ist «Feste & Zeit» auf dem Bundesplatz zu sehen und zu hören. Einzig am 3. und am 10. Dezember fällt sie wegen Abendsitzungen im Rahmen der Session des Parlaments aus.

Vorweihnachtliche Stimmung soll nicht nur mit der neuen Show, sondern auch mit Samichläusen aufkommen: Am 2. Dezember werden die Samichläuse der Samichlouszunft Bärn in Begleitung von Schmutzli und Esel auf dem Bundesplatz sein. Um 18.30 Uhr werden Schokolade, Nüsse und Mandarinen verteilt, bevor im Anschluss das Lichtspektakel beginnt.

Dieser Artikel wurde automatisch auf unsere Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch