BLS-Werkstätte: Anwohner treten in corpore aus

Der Dialog zur geplanten BLS-Werkstätte im Chliforst in Berns Westen verkommt zur Farce. Anwohner fühlen sich von der BLS nicht ernst genommen.

Schon als die BLS noch in Riedbach plante, wehrten sich die Anwohner. Nun sind die betroffenen Anwohnerinnen und Anwohner im Chliforst aus der Dialoggruppe ausgetreten.

(Bild: Urs Baumann)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt