Zum Hauptinhalt springen

Bio Schwand: Kauf verzögert, Verwirrung perfekt

Längst hätte die Bio Schwand AG dem Kanton zehn Gebäude abkaufen sollen. Doch bis heute hat das Biozentrum den Millionenbetrag nicht bezahlt – und steht ausgerechnet jetzt ohne Geschäftsführer da.

Münsinger Schwand: Der Deal zwischen Kanton und Bio Schwand ist noch nicht unter Dach und Fach.
Münsinger Schwand: Der Deal zwischen Kanton und Bio Schwand ist noch nicht unter Dach und Fach.
Urs Baumann

Samuel Santschi ist nicht heikel. «Für uns spielt es eigentlich keine Rolle, wem wir unseren Mietzins überweisen», sagt der Geschäftsführer der Agro Treuhand in Münsingen. Bis jetzt zahlte das Unternehmen den Zins für seine Räumlichkeiten auf der Schwand auf ein Konto des Kantons Bern ein. Doch kürzlich bekam Santschi vom Amt für Grundstücke und Gebäude die Anweisung, die Miete neuerdings an die Bio Schwand AG zu überweisen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.