Bern-West hat Spass gemacht

Bern

Mirjam Messerli, Ressortleiterin Stadt Bern, zieht Bilanz zum dreitägigen Berner Stadtfest.

Wer dieses Wochenende nicht im Westen von Bern unterwegs war, hat viel verpasst. Zum Beispiel: Abtanzen unter der Autobahnbrücke am Europaplatz, äthiopisch essen im Brünnenpark, um Mitternacht Gelati schleckend durch Bümpliz flanieren. Wer sich darauf einliess, konnte einen Stadtteil (neu) entdecken.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt