Berns Wahrzeichen taugt wieder als Fotosujet

Seit Anfang März ist der Berner Zytglogge eingerüstet. Am Donnerstag wurden riesige Fotoplachen montiert.

  • loading indicator

Vom Abbild bedeckt: Seit Anfang März ist der Zytglogge hinter einem Gerüst versteckt. Sehr zum Leid der Touristen. Nun wurden am Donnerstag Plachen mit einem gigantischen Foto des Zytglogge befestigt.

Damit sind wenigstens die Metallgerüste versteckt und der Turm taugt wieder als Fotosujet. Die Umbauarbeiten am Zytgloggeturm selber und die Restaurationen des Astrolabiums und des Figurenspiels dauern voraussichtlich bis im Juni.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt