Zum Hauptinhalt springen

Bernerin ist schnellste Velokurierin

An der Schweizermeisterschaft der Velokuriere in Luzern hat erneut eine Bernerin triumphiert. Pia Christen holte den sechsten Titel in Folge nach Bern.

Pia Christen gewann bereits vor fünf Jahren den Meistertitel - ebenfalls in Luzern und ebenfalls bei schlechtem Wetter.

Seit 2003 standen bei den Frauen oder den Männern immer ein Berner Velokurier auf dem Podest.

Neben Pia Christen haben sich bis auf einen alle Berner unter den 100 Teilnehmern für das Finale qualifizieren können. Die detaillierten Resultate sind noch nicht bekannt.

Christens Sieg ist die Krönung des Jubiläumsjahres der Berner Velokuriere.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch