Zum Hauptinhalt springen

Berner Promis bei «Stadt und Land»

Das Motto des traditionellen Mobiliar-Anlasses «Akzente» im Kursaal lautete «Stadt–Land». Zu Gast war eine Auswahl an Berner Prominenz.

Markus Hongler (links), CEO Die Mobiliar, und  Alexander Tschäppät, Stadtpräsident.
Markus Hongler (links), CEO Die Mobiliar, und Alexander Tschäppät, Stadtpräsident.
Beat Mathys
Urs Berger (links), VR-Präsident Die Mobiliar, und Hans-Ulrich Müller, Credit-Suisse-Banker.
Urs Berger (links), VR-Präsident Die Mobiliar, und Hans-Ulrich Müller, Credit-Suisse-Banker.
Beat Mathys
Dominique Jann, Schauspieler,  und Katja Gentinetta, Philosophin.
Dominique Jann, Schauspieler, und Katja Gentinetta, Philosophin.
Beat Mathys
1 / 4

Ein bisschen grösser hatten wir sie uns vorgestellt, doch der Händedruck war kräftig, beinahe furchteinflössend. «Muskelaufbau», sagte Schwingerkönigin Sonia Kälin und schaufelte sich eine Portion Rösti auf den Teller. Kälin war Talkgast am «Akzente»-Anlass der Mobiliar im Kursaal am Mittwoch. Sie kommt aus Einsiedeln, «in Bern bin ich eher selten, doch die prächtigen Gebäude gefallen mir», sagte Kälin.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.