Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Berner Ermittler decken Kokainhandel auf

Vier Kilo Heroin wurden bei einer Fahrzeugkontrolle von der Kapo Bern in einem Ersatzreifen gefunden.
Im Raum Köniz wurden bei einer Hausdurchsuchung rund zwei Kilogramm Kokain sichergestellt. Das in 201 Fingerlinge verpackte Kokain hatte einer der Beschuldigten als sogenannter Bodypacker in die Schweiz geschmuggelt.
1 / 2

Es gibt eine zweite Anklage