Belp

Belpmoos erfüllt EU-Sicherheitsanforderungen

BelpNeues Sicherheitszertifikat für den Flughafen Bern-Belp: Als erst fünfter Schweizer Flugplatz erfüllt er die europaweiten Standards.

Bazl-Direktor Christian Hegner (links) überreicht Beat Brechbühl, VR-Präsident des Flughafens Bern, das Sicherheitszertifikat der Easa.

Bazl-Direktor Christian Hegner (links) überreicht Beat Brechbühl, VR-Präsident des Flughafens Bern, das Sicherheitszertifikat der Easa. Bild: Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Die Sicherheitsprozesse am Flughafen Bern entsprechen den Standards der EU: Als fünfter Flugplatz nach Genf, Lugano, St. Gallen-Altenrhein und Zürich hat der Flughafen im Belpmoos das Zertifikat der Europäischen Agentur für Flugsicherheit (Easa) erhalten.

Der Flughafen Basel-Mulhouse erfüllt die Standards zwar auch, taucht in der Liste aber nicht auf, weil er kein reiner Schweizer Landesflughafen ist, sondern nach einem französisch-schweizerischen Staatsvertrag geregelt wird.

Die Easa macht einheitliche und verbindliche Vorgaben in Sachen Sicherheit. Sie definiert beispielsweise, wie ein Flugplatz die Betankung der Flugzeuge, den Einsatz der Feuerwehr und die Schneeräumung organisieren muss.

Das Bundesamt für Zivilluftfahrt (Bazl) überprüft, ob die Vorgaben eingehalten werden. Das ist beim Flughafen Bern der Fall, wie das Bazl am Dienstag mitteilte. Damit sei der Flughafen Bern bestens in das europäische Luftfahrtsystem eingebunden, freuten sich die Verantwortlichen des Flughafens in einem eigenen Communiqué. (mb/sda)

Erstellt: 05.12.2017, 12:20 Uhr

Artikel zum Thema

Gestrandet im Belpmoos

Grounding am Flughafen Bern-Belp, Tag 1: Skywork-Maschinen bleiben am Boden, Stammgäste haben noch Hoffnung, Holländerinnen lesen ihre Mails nicht, am Himmel herrscht Stille. Mehr...

Flughafen Bern-Belp: Keine Spekulationen über ein Aus

Der Flughafen Bern-Belp hängt stark von der Fluggesellschaft Skywork ab. Wie geht man dort mit den Finanzierungsproblemen von Skywork um? Mehr...

Neue Piste in Belp leidet unter der Hitze

Belp Seit der millionenteuren Sanierung der Landebahn am Flughafen Bern-Belp können mittelgrosse Flugzeuge nicht mehr auf der Piste abdrehen. Mehr...

Marktplatz

Immobilien

Kommentare

Blogs

Echt jetzt? Bündner Brücke der Rekorde
Sportblog Saure Milch

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.

Die Welt in Bildern

Von einem anderen Stern: Star-Wars-Fans heben gemeinsam ihre Lichtschwerter bei einem Treffen in Los Angeles. (16. Dezember 2017)
(Bild: Chris Pizzello) Mehr...