Zum Hauptinhalt springen

Baumhaus muss weg, weil die Baubewilligung fehlt

Das Baumhaus der Familie Pfister in Bremgarten bewegt die Gemüter. Die Gemeinde hat eine nachträgliche Baubewilligung verweigert. Und auch das Verwaltungsgericht verlangt den Abbruch.

Corpus Delicti: Das Baumhaus in Bremgarten ist nicht bewilligt. Die Besitzer und Erbauer sollen es deshalb abbauen.
Corpus Delicti: Das Baumhaus in Bremgarten ist nicht bewilligt. Die Besitzer und Erbauer sollen es deshalb abbauen.
Urs Baumann

Ein Haus hoch oben auf einem Baum: Das ist der Traum vieler Kinder. Auch von Jan, dem Sohn von Claudia und Marcel Pfister in Bremgarten. Vor zwei Jahren ging sein Vater daran, den Traum zu verwirklichen. Er baute auf einem Baum im Garten ein Spielhäuschen. Mit einer Leiter als Aufstieg vom Hang und einer Seilbrücke als Zugang vom Garten. Mit Fenstern, Läden, einer Tür und einer kleinen Veranda.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.