Bären-Bähnli «out of order»

Bern

Am letzten Mittwoch wurde der Schräglift im Bärenpark eröffnet. Jetzt ist er kaputt. Tierparkdirektor Bernd Schildger spricht von einer «Kinderkrankheit».

Der Schräglift blieb Am Sonntag um 16 Uhr unten stehen.

Der Schräglift blieb Am Sonntag um 16 Uhr unten stehen.

(Bild: Maria Künzli)

«Out of order». Zu Deutsch: «Ausser Betrieb». Das steht auf einem Zettel, der seit Sonntagnachmittag um 16 Uhr am Schräglift im Bärenpark hängt. Das Bären-Bähnli, das den Bärenpark endlich hindernisfrei gemacht hat, war erst am letzten Mittwoch eingeweiht worden – jetzt ist es kaputt.

Tierparkdirektor Bernd Schildger bestätigte die Panne. «Auf einmal ging nichts mehr», so Schildger. Die Leute vom Tierpark konnten die Fehlfunktion nicht beheben, Schildger ist aber zuversichtlich, dass der Schräglift bereits am Montag wieder funktioniert.

Tragisch sei der Zwischenfall aber nicht. «Es handelt sich beim Schräglift um ein Unikat. Da kann es Kinderkrankheiten geben», sagte der Direktor.

rah/BZ

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt