ABO+

Badegäste warten eine Stunde lang aufs Essen

Bern

Chaos in der Ka-We-De: Offenbar schwimmen auch die neuen Betreiber der Badibeiz.

50 Minuten, dann waren Burger und Hotdog parat.

50 Minuten, dann waren Burger und Hotdog parat.

(Bild: zvg)

Christoph Hämmann

Wochenende, Kaiserwetter, Fest der neuen Beiz: Am Samstag kam in der Ka-We-De einiges zusammen. Zu viel für die neuen Beizer im städtischen Freibad, muss man leider sagen. Wer um 19.24 Uhr am Buffet einen Burger und einen Hotdog bezahlte und mit der Quittung bei der Essensausgabe anstand, wähnte sich zwar in einer guten Position. Höchstens ein Dutzend Leute hatten sich davor eingereiht, das würde nicht allzu lange dauern.

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt