Zum Hauptinhalt springen

Autofahrer mit Bäumen kollidiert

In der Nacht auf Donnerstag ist bei Bätterkinden ein Auto von der Strasse abgekommen und mit mehreren Bäumen kollidiert. Zwei Personen wurden verletzt.

Das Fahrzeug kam um 02.20 Uhr in einer Linkskurve aus unbekannten Gründen von der Strasse ab und kollidierte mit mehreren Bäumen. Anschliessend schleuderte das Auto quer über die Bahnhofstrasse, wo es schwer beschädigt stehen blieb.

Die beiden Insassen zogen sich beim Unfall Verletzungen zu und mussten mit der Ambulanz und einem Rega-Helikopter ins Spital gebracht werden.

Die Strasse war nach dem Unfall für zwei Stunden gesperrt.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch