Zum Hauptinhalt springen

Autodieb muss in die Psychiatrie

Weil der Autodieb an Schizophrenie leidet, sprach das Regionalgericht Bern-Mittelland kein Urteil aus. Stattdessen wird der junge Mann nun stationär therapiert. (Symbolbild)

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.