Zum Hauptinhalt springen

Aus für die Spez-Sek frühestens 2014

Die Schulen sind dafür, die Spez-Sek am Gymnasium Köniz-Lerbermatt abzuschaffen. In der Politik sind die Meinungen geteilt. Am 20. August debattiert das Parlament über das kantonsweit einzigartige Angebots.

Einblick in die gymnasiale Welt: Könizer Jugendliche können direkt am Gym- nasium die Spez-Sek besuchen, doch das Angebot ist umstritten.
Einblick in die gymnasiale Welt: Könizer Jugendliche können direkt am Gym- nasium die Spez-Sek besuchen, doch das Angebot ist umstritten.
Walter Pfäffli

Dieses Jahr sind es 65 Jugendliche. Sie besuchen ab Montag neu die Spez-Sek am Gymnasium Köniz-Lerbermatt. In den Sekundarklassen, die direkt dem Gymnasium angegliedert sind, bereiten sie sich auf einen späteren Übertritt an den Gymer vor. Doch: Vielleicht gehören sie zu den Letzten, die das tun können.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.