Zum Hauptinhalt springen

Aus Berns High Society ins Gefängnis

In den 1980er-Jahren war er «eine grosse Nummer» in Bern, nun wurde der ehemalige Sportmäzen zu einer Freiheitsstrafe von 58 Monaten verurteilt. Der 62-jährige Schweizer handelte in grossem Stil mit Kokain.

Der Verurteilte hat im grossem Stil mit Kokain gehandelt (Themenbild).
Der Verurteilte hat im grossem Stil mit Kokain gehandelt (Themenbild).
Fotolia

Der Glamour ist noch zu erahnen, welcher den heute 62-Jährigen in früheren Jahren umweht haben muss: Im schicken Anzug, mit blitzblank geputzten Schuhen und mit zurückgegelten grauen Haaren sitzt der Mann vor dem Regionalgericht Bern-Mittelland. Obschon er heute bei seiner Tochter lebt, Arbeitslosenunterstützung bezieht und Schulden hat, fährt er noch immer einen Jaguar.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.