Artenvielfalt in Gefahr: Ausgangssperre für Katzen

Bern

Frei laufende Katzen verboten – so lautet die Regelung in der Siedlung Fröschmatt. Damit wolle man ein Zeichen setzen, erklärt die Ökologin Sabine Tschäppeler. Die Stubentiger sind nämlich eine reale Bedrohung für die Artenvielfalt in der Stadt.

Eine Oase der Biodiversität: Sabine Tschäppeler im Innenhof der Siedlung Fröschmatt.

(Bild: Urs Baumann)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt