«Am Sonntag ist die Berner Altstadt tot»

Sonntagsspaziergang durch die Berner Altstadtgassen: schön, gemütlich. Doch will man in einer der bekannten Beizen einkehren: geschlossen, geschlossen, geschlossen. Und die Geschäfte sowieso.

Kramgasse: Auch hier herrscht beizenmässig tote ­Hose.

Kramgasse: Auch hier herrscht beizenmässig tote ­Hose.

(Bild: Susanne Keller)

Paul Freiermut aus Zürich versteht die Welt nicht mehr. «Da fährt man am Sonntag mit dem Zug nach Bern, schlendert vom Bahnhof Richtung Altstadt und dann das: Hinter dem Zytglogge beginnt die Ödnis!»

Praktisch alle Restaurants an der Rathaus-, der Kram- und der Münstergasse seien geschlossen – und der Rathausplatz gleiche einem «gepflästerten Friedhof». «Mitten in der weltberühmten Berner Altstadt kommt man sich vor wie in einem ausgestorbenen Aussenquartier», bilanziert der hörbar verärgerte Limmatstädter und erklärte «Heimwehberner» am Hotlinetelefon dieser Zeitung. «Am Sonntag ist ein grosser Teil der Altstadt tot. Das kann man doch insbesondere den Touristen nicht zumuten», findet Paul Freiermut.

Mit seiner Kritik steht Freiermut nicht alleine da. Schon mehrfach wurde das Thema ans «Forum» herangetragen. Und das längst nicht nur von «Auswärtigen». Auch Bernerinnen und Berner zeigen sich zuweilen unzufrieden mit der momentanen Situation. Grundtenor: «Warum präsentieren sich viele Gassen in der Altstadt am Sonntag so leblos und lieblos?»

Nun unsere Fragen an Sie, liebe Leserinnen, liebe Leser: Wie denken sie darüber? Empfinden sie die Berner Altstadt ebenfalls als langweilig? Was sollte, könnte man dagegen unternehmen? Oder aber geniessen Sie es, dass sehr viele Restaurants, Galerien und Geschäfte am Sonntag konsequent geschlossen bleiben? Dass einfach «nichts los ist» in weiten Teilen der Altstadt?

Ihre Meinung interessiert uns, schreiben Sie uns!

Schreiben Sie per Mail an: redaktion@bernerzeitung.ch oder per Briefpost an BZ Berner Zeitung, Redaktion «Forum», Dammweg 9, Postfach, 3001 Bern (Vermerk: Altstadt). Geben Sie bitte Ihren Namen, den Vornamen und den Wohnort an.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt