Zum Hauptinhalt springen

Altes Schloss mit neuen Nachbarn

Der Wunsch nach innerer ­Verdichtung führt nicht selten zu Spannungen zwischen ­Investoren und Denkmal­pflege. Doch es geht auch ­anders, wie ein Besuch beim Schloss Allmendingen zeigt.

Neubauten in historischer Umgebung: In Allmendingen ist eine Wohnsiedlung entstanden, die das denkmalgeschützte Schloss nicht zu stark beeinträchtigt.
Neubauten in historischer Umgebung: In Allmendingen ist eine Wohnsiedlung entstanden, die das denkmalgeschützte Schloss nicht zu stark beeinträchtigt.
Beat Mathys

Das Schloss Allmendingen ist ein malerischer Ort. Das erlebte schon Winston Churchill, als er vor siebzig Jahren mit dem Gesamtbundesrat hier zu Mittag ass. In seiner Tischrede rühmte er die «charmante Umgebung». Noch heute sind Besucher fasziniert vom Barockgarten, vom Park und von der Allee mit den alten Bäumen. Klar, dass die Gebäude auf dem Areal als «schützenswert» eingestuft sind.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.