Alleebäume müssen weichen

Bern

Für die Umgestaltung des Anschlusses Wankdorf müssen Bäume gefällt werden. Betroffen ist unter anderem ein grosser Teil der Allee an der Bolligenstrasse. Es kündigt sich bereits Widerstand an.

So wird der Anschluss Wankdorf in Zukunft aussehen. Auf der Visualisierung sieht man links die Allee an der Bolligenstrasse.

(Bild: Nightnurse Images.ch)

Markus Ehinger@ehiBE

Wer via Autobahnanschluss Wankdorf von Ost nach West oder von Süden nach Norden gelangen will, durchquert ein regelrechtes «Chrüsimüsi». Zahlreiche viel befahrene Strassen müssen befahren oder überquert werden. Das gilt gleichermassen für Auto- und Velofahrer wie auch für Fussgänger. Nach einer Verkehrsstudie wird der Autobahnanschluss Wankdorf in fünf Jahren «vollständig überlastet» sein, zudem bestehen Unfallschwerpunkte.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt