Von Graffenried weiht Tschäppätstrasse ein

Bern

Am 4. Mai ist der frühere Stadtpräsident Alexander Tschäppät gestorben. Am Montag hat nun sein Nachfolger Alec von Graffenried auf der Allmend die Tschäppätstrasse eingeweiht.

  • loading indicator
Stefan Schnyder@schnyderlopez

Alec von Graffenried steht vor einem abgedeckten Strassenschild und hält seine Ansprache zur Eröffnung der Tschäppätstrasse. Ein Lastwagen, der Material beim Bernexpo-Gelände abholt, fährt vorbei. Der brummende Lärm des Gefährts übertönt die Ansprache des Stadtpräsidenten.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt